Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste und Verdienste an uns zu vergelten. - Christian Morgenstern - Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe der Erde streben nach Glück wie wir, alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke des allmächtigen Schöpfers! - Franz v. Assisi - Ich bin für die Rechte der Tiere genau so wie für die Menschenrechte. Denn das erst macht den ganzen Menschen aus. - Abraham Lincoln - Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen. - Alexander v. Humboldt - Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen. - Leonardo da Vinci - Je früher unsere Jugend von sich aus jede Rohheit gegen Tiere als verwerflich anzusehen lernt, je mehr sie darauf achtet, dass aus Spiel und Umgang mit Tieren nicht Quälerei wird, desto klarer wird auch später ihr Unterscheidungsvermögen werden, was in der Welt der Großen Recht und Unrecht ist. - Theodor Heuss -

Wir sind...

Europäische Bürger, verschiedener Nationalitäten, politischer Überzeugung und sozialer Stellung, die in Einem übereinstimmen:

Stierkampf ist eine überkommene Tradition, die in einem modernen und aufgeklärten Europa nichts mehr zu suchen hat

Die "Corrida" ist keine fröhliche Fiesta. Unser Ziel ist es die Wirklichkeit des Stierkampfes jenseits plakativer Schönfärberei in seiner ganzen Grausamkeit deutlich zu machen und über Einflussnahme in Brüssel zu verbieten.

Wir wollen ...

  • die sofortige Streichung aller EU-Subventionen, die direkt und indirekt in europäische Kampfstierzüchtung fließen
  • Einstellung der Zahlungen für Stierzuchtbetriebe aus der europäischen GAP
  • Einstellung der Zahlungen für stierkampfnahe Betriebe, Vereine und Organisationen aus europäischen Sozialfonds
  • Einstellung sämtlicher staatlicher Zahlungen, die der Aufrechterhaltung des Stierkampfes dienen
  • Verbot der Stierkämpfe in Spanien, Porugal und Frankreich.

Wie wir das erreichen werden

Experten in EU-Recht und Lobbying, die Kanzlei Alber & Geiger, wird für unser Anliegen im EU-Parlament und der EU-Kommision eintreten.

Seit Jahrzehnten agiert die Stierkampflobby ungehindert in Brüssel und entzieht sich jeglicher Einflussnahme der europäischen Kommission, in dem sie den Stierkampf erfolgreich als kulturelles Erbe Spaniens "vermarktet".

Die europäischen Entscheidungsträger erhalten von der Stierkampfindustrie einseitige Information über die Welt des Stierkampfes, um ihre Interessen zu schützen.

Daher ist es an der Zeit, Licht ins Dunkel der Brüssler Büros zu bringen was mit entsprechender Lobbyarbeit seitens Alber & Geiger gegeben sein wird.

Wie Sie helfen können

Erfolgreiche Lobbyarbeit erfordert Erfahrung und gute Vernetzung. Sie ist Arbeit von Spezialisten. In Alber & Geiger haben wir diese Spezialisten gefunden. Gute Lobbyarbeit hat ihren Preis. Helfen Sie mit Ihrer Spende, die richtigen Fäden in Brüssel zu ziehen, um den Stierkampf in Europa endgültig abzuschaffen

Alber & Geiger
Deutsche Kreditbank
Kontonummer 1017702612
BLZ 12030000
IBAN: DE37120300001017702612
BIC: BYLADEM1001